Archivierter Artikel vom 20.12.2011, 23:59 Uhr
Plus

Über Loris Karius' Zukunft wird im Januar entschieden

Kein Teaser vorhanden

Foto: Bernd Eßling

„Wir sind mit dem Jungen sehr zufrieden“, bestätigt Manager Christian Heidel, „er macht eine gute Entwicklung durch.“ Der Verein kann sich vorstellen, den 18-Jährigen fest als dritten Torhüter zu verpflichten. Ob daraus etwas wird, hänge allerdings maßgeblich von den Engländern ab.

„Wir haben mit Loris' Berater gesprochen, und er spricht in den nächsten Tagen bei Manchester vor“, erläutert Heidel. „Dann müssen wir sehen, ob Manchester ihn zurückholen will – oder wie viel wir bezahlen sollen.“ Im Januar soll entschieden werden; im Zweifelsfall könnte die Zeit für die 05er spielen: Karius' Vertrag beim Premier-League-Klub läuft im Sommer aus. phe