Archivierter Artikel vom 04.03.2012, 20:21 Uhr
Plus

U 13-Mädchen der SSG Etzbach undankbare Dritte

Kein Teaser vorhanden

Tatsächlich hatten Jana Birkhölzer, Veronica Kaczynski, Simone Fast und Julia Germann nach dem 2:0 (25:14, 25:13)-Erfolg zum Auftakt gegen den SC Ransbach-Baumbach gegen den VC Neuwied knapp mit 1:2 (25:17, 24:26, 12:15) den Kürzeren gezogen. Somit mussten die Etzbacherinnen im Halbfinale gegen den Turnierfavoriten und späteren Sieger FC Wierschem antreten. Und auch in diesem Spiel schrammte die Mannschaft beim 1:2 (25:20, 23:25, 14:16) nur knapp an einem möglichen Erfolg vorbei. Im Spiel um Platz drei revanchierte sich die SSG dann immerhin für die Gruppenpleite gegen den VC Neuwied und siegte diesmal mit 2:1 (22:25, 25:15, 15:12). Im Finale setzte sich Wierschem mit 2:0 gegen die DJK Andernach durch. ot