Archivierter Artikel vom 11.12.2012, 11:55 Uhr
Plus

TV Nieder-Olm bezwingt den TV Mülheim 35:30

Kein Teaser vorhanden

Da stand es 26:26, die Gäste hatten in der Anfangsphase sogar einmal mit 9:6 geführt. Innerhalb von drei Minuten gingen die Nieder-Olmer dann dank der Entschlossenheit von Lukas Nagel im linken Rückraum mit 30:26 in Front, in der Schlussphase ging TVN-Routinier Tino Stumps mit dem Kopf durch die Wand und erzwang den 35:30 (17:14)-Sieg. af


TVN: Eichhorn, Bettin – Gramlich, Räder (2), Niedermayer (1), Gaul, Kukula, Nagel (8), Gettert (12/8), Stauder (1), Stumps (7/2), Borsch (1), Doderer (2), Schneider.