Archivierter Artikel vom 05.11.2011, 21:15 Uhr
Plus
Koblenz

TuS verliert Spiel gegen Dortmund und David Sasse

Wie verhext: Auch im 13. Spiel der Fußball-Regionalliga West wurde es nichts mit dem ersten Saisonsieg der TuS Koblenz. Im Duell mit Borussia Dortmund II sprang nicht mal ein Punkt heraus, mit 0:1 (0:0) mussten sich die Koblenzer Kicker nach ansehnlicher erster Hälfte der Bundesliga-Reserve geschlagen geben. Zu allem Überfluss sah Sturmspitze David Sasse nach 80 Minuten die Rote Karte.

Lesezeit: 3 Minuten