Archivierter Artikel vom 07.11.2014, 10:42 Uhr
Plus
Koblenz

TuS: Mit viel Kampf gegen die Profis von morgen

Vor dem letzten Spieltag der Hinrunde in der Fußball-Regionalliga Südwest hat die TuS Koblenz sechs Punkte Rückstand auf den 13. Platz. Und der ist in der Endabrechnung definitiv gleichbedeutend mit dem Klassenverbleib. Wenn die Schängel also nicht schon vor der Winterpause hoffnungslos ins Hintertreffen geraten wollen, dann sollte am Sonntag (14 Uhr) im Heimspiel gegen den SC Freiburg II möglichst ein Sieg her. Und auch in den drei dann noch ausstehenden Spielen vor Weihnachten sind die Koblenzer gut beraten, keine Geschenke zu verteilen.

Lesezeit: 2 Minuten