Plus

TTG Bingen schlägt NSC Watzenborn 6:2 – Matthes beim Debüt erfolgreich

Rebecca Matthes feiert den Sieg bei ihrer Bundesliga-Premiere.
Foto: Steyer
Rebecca Matthes feiert den Sieg bei ihrer Bundesliga-Premiere. Foto: Steyer

Kein Teaser vorhanden

Lesezeit: 1 Minute
Tischtennis-Bundesliga - Die Tischtennisspielerinnen der TTG Bingen/Münster-Sarmsheim haben sich in der Bundesliga-Spitze festgesetzt. Nach dem 6:2-Sieg über den NSC Watzenborn-Steinberg rangiert die TTG mit nur einem Punkt Rückstand auf das Führungsduo FSV Kroppach und TTSV Saarlouis-Fraulautern auf dem dritten Platz. Der Erfolg über das punktlose Schlusslicht wäre an sich eine ...