Plus
Oberliga-Herren

TSC: Kein Stress um den Titel, drinbleiben ist angesagt

Auf den jüngsten TSC-Spieler wartet die größte Herausforderung: Joel Rizzi wird in dieser Oberliga-Saison auch an Position zwei servieren müssen, keine leichte Aufgabe für den 20-Jährigen.
Auf den jüngsten TSC-Spieler wartet die größte Herausforderung: Joel Rizzi wird in dieser Oberliga-Saison auch an Position zwei servieren müssen, keine leichte Aufgabe für den 20-Jährigen. Foto: Bernd Eßling

Engagiert, aber entspannt: Die Tennisherren des TSC Mainz machen sich nach ihrem ernüchternden Ausflug in die Regionalliga im vergangenen Jahr (kein Sieg in sieben Spielen) in der Oberliga keinen Druck. Am Wochenende startet der Absteiger mit zwei Auswärtsspielen beim Aufsteiger TC Oberwerth Koblenz (Samstag) und Titelkandidat BASF TC Ludwigshafen (Sonntag) in die neue Saison. Von der Meisterschaft redet beim TSC Mainz derzeit niemand.

Lesezeit: 3 Minuten
Oberliga-Herren - Engagiert, aber entspannt: Die Tennisherren des TSC Mainz machen sich nach ihrem ernüchternden Ausflug in die Regionalliga im vergangenen Jahr (kein Sieg in sieben Spielen) in der Oberliga keinen Druck. Am Wochenende startet der Absteiger mit zwei Auswärtsspielen beim Aufsteiger TC Oberwerth Koblenz (Samstag) und Titelkandidat BASF TC ...