Archivierter Artikel vom 03.06.2011, 12:05 Uhr
Plus
Wiesbaden

Trunkenheit verursacht Unfall auf A 66: Mann in Lebensgefahr

Trunkenheit am Steuer verursachte wohl den schweren Verkehrsunfall auf der A 66 kurz vor dem Wiesbadener Kreuz, bei dem gestern Abend fünf Personen schwer und eine Person leicht verletzt worden sind. Ein 51-jährige Mann wurde so schwer verletzt, dass nach ärztlichen Informationen Lebensgefahr für ihn besteht.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema