Archivierter Artikel vom 15.11.2012, 09:28 Uhr
Plus
Kell

Trotz Förderabsage: Kell bekommt 2013 DSL

Der Andernacher Stadtteil Kell soll 2013 DSL bekommen. Dies ist nun die Marschrichtung, die von Stadtverwaltung und Ortsbeirat vertreten wird. Ortschef Reinhard Hauter berichtet im RZ-Gespräch: „Wir haben am Dienstagabend im Ortsbeirat öffentlich gesagt: 2013 kommt DSL nach Kell – ob mit oder ohne Landesförderung.“ Die Stadt wird sich noch einmal um Landesmittel bemühen, den Ausbau aber auch ohne Zuschuss durchziehen.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 3 weitere Artikel zum Thema