Archivierter Artikel vom 09.08.2013, 09:25 Uhr
Plus

Triathlon: Nickol und Klammwerden Vizemeister

Niedernberg/Eckernförde – Im Rahmen des Churfranken-Triathlons in Niedernberg bei Aschaffenburg wurden die nationalen Meisterschaften der Ärzte und Apotheker im Triathlon ausgetragen. Wie in den vergangenen Jahren waren mit Walter Nickol (RSV Daadetal) und Bernd Klamm, der für das Elisabeth-Krankenhaus Kirchen antrat, wieder zwei Ärzte aus dem Kreis Altenkirchen am Start. Eine verlängerte Olympische Distanz hatten die beiden Ärzte zu bewältigen. Geschwommen wurden 1500 Meter auf einem Dreieckskurs im Niedernberger See. 54 Kilometer auf einer selektiven Rad-Runde, die zwei Mal zu fahren war, lagen dann vor den Athleten. Vorbei ging’s an Großwallstadt durch landschaftlich schönes Gelände, für das die beiden bei den vielen Steigungen und Gefällpassagen allerdings keinen Blick hatten und weiter durch die Weinberge von Großostheim zurück zum Ausgangspunkt. Der finale Lauf über 10,5 Kilometer erwies sich als weitgehend flach.

Lesezeit: 1 Minuten