40.000
Aus unserem Archiv
Koblenz

Trauer um Hans Richard Stracke

Trauer um Hans Richard Stracke: Der frühere Intendant der Rheinischen Philharmonie, Klassik-Produzent und -Komponist, Pianist und Organist ist vor wenigen Tagen im Alter von 77 Jahren gestorben.


„Hans Richard Stracke war Manager mit Herz und Verstand“, sagte die damalige rheinland-pfälzische Kulturministerin Dr. Rose Götte, als Stracke im Jahr 1997 in den Ruhestand ging und die Rheinische Philharmonie verließ. Elf Jahre lang hatte er die Zügel des Staatsorchesters in der Hand, entwickelte es gemeinsam mit Generalmusikdirektor Christian Kluttig entscheidend weiter. Die Musiker schätzten ihn als freundlichen Vermittler, als Menschen, der auf seine Mitarbeiter zuging.
„Eigentlich bin ich eine Kreuzung aus Cherubino und Taugenichts“, hatte sich Straße kurz vor seiner Pensionierung selbst beschrieben – mit dem für ihn typischen Humor (Stracke gab später ein Buch mit Musikerwitzen heraus). An einen wirklichen Ruhestand dachte er nie, war auch nach der Intendantenzeit aktiv, etwa im Musikverlag seiner Frau Beatrice Fischer-Stracke und auch als Musiker.
Die Beerdigung findet am Freitag in München statt.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Dashcams im Auto

Der Bundesgerichtshof hat die Verwendung von Dashcam-Aufnahmen in Grenzen erlaubt. Was meinen Sie?

Das Wetter in der Region
Donnerstag

15°C - 24°C
Freitag

16°C - 27°C
Samstag

16°C - 30°C
Sonntag

17°C - 30°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!