Archivierter Artikel vom 01.12.2016, 17:14 Uhr
Plus
Koblenz

Trainer Sander geht allmählich das Personal aus

Mit einer kleinen Serie hat die TuS Koblenz in der Tabelle der Fußball-Regionalliga Südwest ein kleines Polster in Form von sieben Punkten zwischen sich und den oberen Rand der theoretischen Abstiegszone gelegt. Am Samstag bietet sich die günstige Gelegenheit, den Abstand noch zu vergrößern, um 14 Uhr steht das Spiel beim Drittletzten SC Teutonia Watzenborn-Steinberg auf dem Programm.

Lesezeit: 2 Minuten