Archivierter Artikel vom 24.05.2011, 15:59 Uhr
Bingen

Tod bei Arbeit im Weinberg

Ein 71-jähriger Winzer kam in den Dromersheimer Weinbergen ums Leben.

pixelio.de
pixelio.de

Bingen – Im Wingert starb am Dienstag während Feldarbeiten ein 71 Jahre alter Dromersheimer.

Er war mit einem Weinbergschlepper samt Anhängegerät von einem Feldweg abgekommen und umgestürzt. Der Notarzt konnte nichts mehr für den Winzer tun. Nach Stand der Ermittlungen der Binger Polizei starb der Mann allerdings nicht an den Sturzfolgen. Möglicherweise erlitt er kurz vor dem Unfall einen Herzinfarkt.