Archivierter Artikel vom 14.10.2000, 23:50 Uhr

Titelverteidigerinnen Thürmer/Thürmer nur Vierte

Kein Teaser vorhanden

Foto: Michael Thomé

Vor einem Jahr waren die Schwestern vom RV Finthen zwar unter ähnlichen Voraussetzungen unerwartet Deutscher Meister geworden – diesmal allerdings waren sie von einer ähnlichen Überraschung weit entfernt. Den Vorkampf hatten sie noch auf dem dritten Rang beendet und waren mit 139,85 Punkten zumindest von Jasmin Soika/Katharina Wurster (142,56) nicht weit entfernt. Im Finale allerdings konnten sie sturzbedingt nicht alle Übungen ausfahren, kassierten massive Abzüge und landeten mit enttäuschenden 122,96 Punkten sogar noch hinter Tabea und Louisa Saamen (129,56) auf dem vierten Rang. phe