Archivierter Artikel vom 02.09.2020, 20:04 Uhr
Plus
Grenzau

Tischtennis-Bundesliga: Grenzau – Neuaufbau mit einem Altmeister

Die Zeichen der Zeit haben sich den zwölf Mannschaften der Tischtennis-Bundesliga (TTBL) schon offenbart, noch ehe ein Bällchen über das Netz geflogen ist. Die Neuauflage des DM-Endspiels der Vorsaison zwischen den TTF Ochsenhausen und dem amtierenden Meister 1. FC Saarbrücken musste vom eigentlichen Termin des ersten Spieltags am kommenden Sonntag auf den 20. September verlegt werden. Der Grund: Corona, was auch sonst?

Marco Rosbach Lesezeit: 2 Minuten