Archivierter Artikel vom 27.09.2013, 11:17 Uhr
Plus
Kreis Mayen

Tischtennis: Zwei Heimspiele zum Auftakt für die Mendiger

Endlich beginnt die Tischtennissaison auch für den SV Eintracht Mendig. Mit den Partien gegen die TTSG Frei-Laubersheim/Hackenheim/Winzenheim und den VfR Simmern II startet der Rheinlandmeister am Wochenende mit zwei Heimspielen in die neue Verbandsoberliga Südwest. Spielbeginn gegen die TTSG aus dem Kreis Bad Kreuznach ist am Samstag um 18 Uhr, gegen das Team aus dem Hunsrück geht es am Sonntag um 14 Uhr in der Sporthalle der Pfarrer-Bechtel Schule um die Punkte.

Lesezeit: 2 Minuten