Archivierter Artikel vom 18.02.2014, 10:38 Uhr
Plus
Grenzau

Tischtennis: Für Grenzau geht's um die Play-offs

Anton Stefko redet nicht lange drum herum. „Das ist eine der letzten Chancen, die Play-offs noch zu erreichen“, sagt der Cheftrainer des Tischtennis-Bundesligisten TTC Zugbrücke Grenzau vor dem Heimspiel gegen den TTC Frickenhausen (Mittwoch, 19 Uhr, Zugbrückenhalle). Ganz konkret meint das Tischtennis-Urgestein damit: „Wenn wir verlieren, sieht es schlecht aus.“

Lesezeit: 2 Minuten