Archivierter Artikel vom 02.07.2013, 14:59 Uhr

Tennis: Männer-SG aus Neuwied ist Meister

Neuwied – Die Männer der SG TC Rot-Weiß Neuwied/TC Heimbach-Weis sind vorzeitig Meister der D-Klasse, Gruppe 3. Sie wahrten auch am vorletzten Spieltag mit einem 14:0-Erfolg über den TC Remagen III ihre weiße Weste.

Foto: Foto: Jörg Niebergall/RZ-Archiv

Der Titel ist den Neuwiedern bereits vor dem noch ausstehenden Nachholspiel beim TC Metternich III nicht mehr zu nehmen. Das Foto zeigt Sven Kettler, die Nummer vier der SG.