Archivierter Artikel vom 20.05.2012, 13:04 Uhr
Plus

TC Siershahn verliert klar

Kein Teaser vorhanden

Zuvor waren den Siershahner Spielern in den Einzeln immerhin drei Satzgewinne gelungen. So zwangen der tschechische Spitzenspieler Zdenek Suchomel, Werner Ogrzall und Hans-Erich Hess ihre Gegner in den Champions-Tiebreak. Suchomel holte sich gegen den Franzosen Patrice Beust nach einem 1:6 den zweiten Durchgang mit 7:5 und unterlag dann denkbar knapp mit 8:10. Auch Ogrzall glich gegen Klaus-Jürgen Lorenz nach einem 3:6 mit einem 6:4 aus, verlor dann aber glatt mit 3:10. Hess gewann den ersten Satz gegen Artur Hambsch mit 6:2, verlor den zweiten mit dem gleichen Resultat und hatte im Champions-Tiebreak mit 6:10 das Nachsehen. Oberschiedsrichter Dietmar Ferger musste die Begegnung zwischenzeitlich wegen Regens für eineinhalb Stunden unterbrechen. gh