Archivierter Artikel vom 20.02.2014, 14:38 Uhr
Plus
Neuwied

Tanzsport: Paare des TSC Neuwied erreichen bei Landesmeisterschaft Platz vier und fünf

Bei der Tanzsport-Landesmeisterschaft in der lateinamerikanischen Sektion haben Paare des Tanzsportclubs (TSC) Neuwied wieder einmal sehr ansehnliche Ergebnisse erzielt. Im voll besetzten Vereinsheim des TSC in Neuwied-Engers gingen die besten rheinland-pfälzischen Tänzer/innen der Hauptgruppe (ein Partner mindestens 18 Jahre alt) ins Rennen. Vor heimischer Kulisse tanzten sich Sebastian Schlutow und Tatjana Heber bis in die Endrunde der B-Klasse vor. Letztlich stuften die Unparteiischen die Beiden als fünftbestes Paar des Landes ein.

Lesezeit: 1 Minuten