Archivierter Artikel vom 02.09.2010, 16:51 Uhr
Plus
Mainz

Synagogeneinweihung: Der Polizei schwant nichts Böses

Kein weiterer „Bush-Besuch“, eher als eine Art zweites „Domjubiläum“ betrachtet die Polizei die Einweihung der neuen Mainzer Synagoge. Trotz aller Sicherheitsvorkehrungen wollen sich die Beamten im Hintergrund halten.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 4 weitere Artikel zum Thema