40.000
  • Startseite
  • » SV Oberhausen zeigt souveräne Leistung
  • Aus unserem Archiv

    SV Oberhausen zeigt souveräne Leistung

    Kein Teaser vorhanden

    TuS Breitenthal - FC Hennweiler 1:2 (1:1). Björn Zimmer schoss die Favoriten vom FC zwar bereits nach einer Viertelstunde in Front, trotzdem taten sich die Gäste gegen einen starken TuS schwer. In der 23. Minute egalisierte Florian Bleisinger für die Gastgeber. Der TuS zeigte zwar eine starke Defensivleistung, doch dem FC gelang in der Nachspielzeit noch der verdiente Führungstreffer durch Manfred Schuhmacher.

    Spvgg Nahbollenbach II - SV Oberhausen 0:7 (0:4). Der Favorit der Partie setzte sich klar durch. Marco Stilz (11., 85., 90.), Steffen Kreitzer (24., 59.), Junus Mustafalic (41.) und Ricardo Ridder (42.) sorgten für den deutlichen Sieg des SV.

    FC Bärenbach - Spvgg Hochwald 3:1 (1:0). Ein Eigentor in der 30. Minute sorgte für die Führung des FC. Erik Porger erhöhte in der 53. Minute auf 2:0. In der 78. Minute wurde Porger mit Gelb-Rot des Platzes verwiesen. Der anschließende Elfmeter für die Spvgg wurde von Matthias Währisch verwandelt. In der 83. Minute sah dann Währisch ebenfalls die Gelb-Rote Karte. Frank Litzenburger entschied mit seinem Treffer in der 88. Minute die Partie zugunsten des FC. "Bester Mann war der Unparteiische Wolfgang Nitsch", kommentierte Friedhelm Jakoby, Vorsitzender des FC Bärenbach.

    SG Idarwald II - VfR Kirn II 3:0 (1:0). Joachim Grasmück schoss die Gastgeber in der 22. Minute verdient in Front. Im zweiten Spielabschnitt baute Mike Voisin (61.) die Führung mit seinem Treffer aus. Klaus Schäfer traf in der 82. Minute zum 3:0-Endstand.

    SG Oberreidenbach/Sien - SV Bundenbach 7:1 (4:1). Die Gastgeber setzten sich souverän gegen den SV durch. Sebastian Huck (14.), Martin Veeck (16., 28., 66.), Sören Kriegel (43.), Bastian Rohrbach (70.) und Jan Erik Dreier (90.) trugen sich in die Torschützenliste ein.

    SC Kirn-Sulzbach - SG Wildenburg/Hottenbach II 6:0 (3:0). Der SC trumpfte von Beginn an auf. Johannes Becker (12.), Oliver Jakob (15.), Kevin Doll (16.), Marc Tröschel (46.), Thomas Schweickhart (70.) und Michael Asmussen (89.) sorgten für die sechs Treffer der souveränen Gastgeber.

    SG Perlbachtal - TuS Mörschied II 2:2 (0:0). Im ersten Spielabschnitt egalisierten sich die beiden Teams. Nach Wiederanpfiff legte die SG los. Tim Welschbach (50.) und Michael Meurer (53.) sorgten für die überraschend schnelle Führung der Gastgeber. "Nach unserem Doppelschlag waren wir uns zu sicher", kommentierte Christian Lukas, Betreuer der SG Perlbachtal. Zwei Treffer von Benedikt Rinn (59., 73.) sorgten für den verdienten Ausgleich. Tim Lamoth

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 21°C
    Donnerstag

    12°C - 21°C
    Freitag

    11°C - 17°C
    Samstag

    11°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!