Archivierter Artikel vom 12.04.2012, 02:33 Uhr
Plus
Mainz

Studienanfänger auf dem Weg an die Grenze des Wissens

Für viele junge Studenten beginnt er nun, der „Weg an die Grenze des Wissens“. So beschreibt Uni-Vizepräsidentin Dr. Mechthild Dreyer die kommenden Jahre auf dem Mainzer Campus, die den angehenden Akademikern bevorstehen. Doch in der Wissenschaftsstadt warten noch andere spannende Dinge auf sie. Welche das sein könnten, verrieten sie der MRZ. Außerdem gaben die Studis einen kleinen Einblick darauf, was sie über ihre neue Stadt so alles wissen.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema