Archivierter Artikel vom 19.09.2013, 06:57 Uhr

Stoffmarkt: Samt und Seide in Mayen

Die Eifelstadt Mayen wartet am Freitag, 20. September, mit dem Stoffmarkt auf dem Marktplatz auf. Der Deutsch-Holländische Stoffmarkt will dort die neueste Winterkollektion präsentieren.

Von 10 bis 17 Uhr werden sich dann Stoffe in verschiedensten Qualitäten an mehr als 70 Ständen türmen. Vom Dekostoff für kleines Geld bis hin zur exklusiven Seide aus Italien wird die gesamte Bandbreite an Stoffen zum Kauf angeboten.

Manche Händler haben allein mehr als zehn Kilometer Stoff oder 2500 Reißverschlüsse im Gepäck. Der Zugang zum Markt ist frei.