Archivierter Artikel vom 23.08.2013, 08:30 Uhr

Stimmungsvolle Kombination: Orgel und Sopran in Gackenbach

Eine spannende Kombination: Der weltbekannte Organist Joseph Nolan gibt gemeinsam mit der jungen Sopranistin Kirsten Labonte am Freitag, 30. August, ab 20 Uhr in der in der katholischen Kirche St. Bartholomäus in Gackenbach ein Konzert für Orgel und Sopran.

Bei den Stücken des gemeinsamen Programms, das sie anlässlich der Gackenbacher Orgelkonzerte an diesem Abend präsentieren, zeigen sich die feinen Nuancen der Nelson- Orgel als Begleitinstrument für die wunderschöne Sopranstimme.

Joseph Nolan wird zu den Werken von Marc-Antoine Charpentiers, Josef Scheel, George Bizet, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Joseph Haydn, Louis Vierne und Alexandre Guilmants das gewaltige Potential der beiden Orgeln ausschöpfen.

Info: www.orgel-gackenbach.de