Archivierter Artikel vom 30.11.2010, 14:00 Uhr
Plus
Mainz

Stiftergeld bringt neuen Buchscanner für Uni-Bibliothek

Rund 70.000 Euro gehen an Projekte in Forschung und Lehre der Johannes Gutenberg-Universität. Das Geld kommt in diesem Jahr von 15 Stiftungn und Dachstiftungen, die damit den wissenschaftlichen Nachwuchs unterstützen.

Lesezeit: 1 Minuten