Archivierter Artikel vom 05.08.2014, 18:58 Uhr
Plus

Spur führte nach Norwegen: Mutmaßlicher Raubmörder aus dem Hunsrück gefasst

Bad Reichenhall/Morbach (dpa/lrs) – Nach herben Rückschlägen bei ihren Ermittlungen hat die Polizei den mutmaßlichen Mörder von Bad Reichenhall gefasst. In Norwegen nahm eine Streife den Bundeswehrsoldaten aus Morbach (Kreis Bernkastel-Wittlich) fest, der am 14. Juli einen Rentner umgebracht und eine Jugendliche schwer verletzt haben soll.

Lesezeit: 3 Minuten