Archivierter Artikel vom 02.11.2011, 18:39 Uhr
Plus
Rheinhessenliga

Sportfreunde verlieren das Spitzenspiel in Bingen 25:26

Vorteil HSG Rhein-Nahe: Weil die Sportfreunde Budenheim sich in den letzten Minuten des Spitzenspiels in der Handball-Rheinhessenliga der Männer noch die Butter vom Brot nehmen ließen, werden sie wohl bis zum 15. Januar dem Meisterschaftskonkurrenten hinterher laufen. Bis zum Rückspiel in der Waldsporthalle können die Budenheimer sich nun darüber ärgern, dass sie beim 25:26 (13:13) eine scheinbar sicher beherrschte Partie noch abgaben.

Lesezeit: 2 Minuten