Archivierter Artikel vom 26.10.2013, 11:20 Uhr
Plus
Berlin

Spionage: Verfassungsschutz steht in der Kritik

Laut dem jüngsten Verfassungsschutzbericht weiß der deutsche Geheimdienst genau um die Bedrohungslage für die Regierung. Es gebe Hinweise auf Spähangriffe russischen Ursprungs, sagte Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen.