Archivierter Artikel vom 11.05.2012, 20:19 Uhr

Spiel in Hoppstädten abgesagt – VfR Kirn spielt erst am Sonntag

Kein Teaser vorhanden

Der Unparteiische hatten den Anpfiff zunächst um eine halbe Stunde verschoben. Der Regen ließ auch deutlich nach. Doch im Mittelkreis war eine große Pfütze zurückgeblieben. In ihr sah der Schiedsrichter eine zu große Verletzungsgefahr für die Spieler. Die Hoppstädtener waren weniger zimperlich. Nach der Spielabsage ordnete TuS-Trainer Hans-Jürgen München ein Sondertraining auf dem Platz an. js/ga