Archivierter Artikel vom 03.02.2011, 12:45 Uhr
Plus
Polch

Spekulantentum aufs Korn genommen

Wer dachte, Ministerpräsident Kurt Beck würde beim Bürgerempfang der Polcher SPD zu einem Rundumschlag gegen den politischen Gegner ausholen, der wurde enttäuscht. Voller Leidenschaft pries er im Polcher Forum die Politik der rheinland-pfälzischen SPD. Ein paar Seitenhiebe auf die Oppositionellen konnte er sich dabei allerdings nicht verkneifen. Das wieder erstarkte Finanzspekulantentum nahm in Becks Rede einen großen Raum ein. Wirtschafts- und Bildungspolitik waren andere Schwerpunkte, die er in seiner rund einstündigen, freien Rede setzte.