Plus

Speh nennt Hintergründe des Horror-Starts

Über das lange Bein des Niederhambacher Spielers Jörg Jäckel fällt der Spabrücker Thorsten Effgen. Der frühere Oberliga-Spieler will mit seiner SG Spabrücken/Hergenfeld/Schöneberg am Samstag nicht ins Straucheln geraten. Dann gastiert der noch punktlose VfL Simmertal bei Effgens SG. 
Foto: Joachim Hähn
Über das lange Bein des Niederhambacher Spielers Jörg Jäckel fällt der Spabrücker Thorsten Effgen. Der frühere Oberliga-Spieler will mit seiner SG Spabrücken/Hergenfeld/Schöneberg am Samstag nicht ins Straucheln geraten. Dann gastiert der noch punktlose VfL Simmertal bei Effgens SG. Foto: Joachim Hähn

Kein Teaser vorhanden

Lesezeit: 2 Minuten
Bezirksliga - Die Saison des VfL Simmertal spontan beschreiben? Mit einem Wort? "Habe ich ‘ne Minute für spontan?", fragt Spielertrainer Daniel Speh zurück. Was der Coach des Fußball-Bezirksligisten bisher erleben musste, lässt sich eben nicht so einfach erklären. Der VfL spielte in der vergangenen Runde lange oben mit, ließ erst ...