Archivierter Artikel vom 12.05.2015, 11:17 Uhr
Plus
Rheinland-Pfalz

Soziale Medien: Gerüchte um Kindesentführungen verbreiten Panik

Das Polizeipräsidium Koblenz warnt vor unbegründeten Warnhinweisen, die unter vielen Eltern in der Region Panik verbreiten. Es geht um Meldungen in Sozialen Netzwerden, wonach Kinder in blauen oder weißen Kasten- oder Lieferwagen entführt werden sollen.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema