40.000
  • Startseite
  • » Siegen und Betzdorf zum Start mit Siegen
  • Aus unserem Archiv

    Siegen und Betzdorf zum Start mit Siegen

    Kein Teaser vorhanden

    SF Siegen - TSV Weißtal 10:0 (6:0). Der Regionalligist hatte gegen den Landesligisten erwartungsgemäß keine Mühe, wie schon im Vorjahr gegen den TSV Steinbach gewann Siegen zum Auftakt mit 10:0. Rund zwei Wochen vor dem Saisonstart in der Fußball-Regionalliga West erzielte Neuzugang Marcus Mlynikowski einen Hattrick (72., 87., 89.) zum Endstand. Zuvor hatten sich bereits Wojciech Pollok (9., 31,), Richard Weber (15., 43.), Michel (7.), Christian Runkel (33.) und Julian Jakobs (70.) in die Torschützenliste eingetragen.

    SG 06 Betzdorf - RW Hünsborn 2:0 (1:0). Der Oberligist, der weiterhin auf den erkrankten Fabian Stein verzichten muss, startete in der Gruppe B ebenfalls mit einem Sieg. Gegen Landesligist RW Hünsborn brachte Marcel Horz die Betzdorfer in der 35. Minute nach einer einstudierten Eckballvariante über Sebastian Land in Führung, nachdem alleine Daniel Hammel bereits mehrfach aus guter Position gescheitert war. Nach der Pause traf Hammel (65.) dann doch noch und belohnte die SG 06 mit dem Auftakterfolg. Trainer Günter Borr sprach von einem "hochverdienten Sieg" und freut sich auf das zweite Spiel gegen den TSV Steinbach heute Abend (20 Uhr). red

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Marius Reichert

    Mail | 0261/892 267

    Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!