40.000
  • Startseite
  • » Siegen erwartet Tabellennachbarn
  • Aus unserem Archiv

    Siegen erwartet Tabellennachbarn

    Kein Teaser vorhanden

    Sportfreunde Siegen – Schwarz-Weiß Essen (Sa., 14.30 Uhr). Nach drei Siegen in Folge wollen die Sportfreunde Siegen (4. Platz/35 Punkte) ihre Serie vor heimischem Publikum fortsetzen. Gegen Schwarz-Weiß Essen (5./35) wird dies ein schweres Unterfangen. Doch der direkte Tabellennachbar strauchelte zuletzt, nach zwei Niederlagen kam Essen am vergangenen Wochenende bei Fortuna Köln immerhin zu einem 1:1. Die Sportfreunde gehen mit viel Selbstbewusstsein in die Partie und nach dem deutlichen 0:4 aus dem Hinspiel auch mit einer gehörigen Portion Revanchegelüsten.

    TSV Germania Windeck – MSV Duisburg II (So., 15 Uhr). Der TSV Germania Windeck (2./48) scheint im Aufstiegsrennen wieder in der Spur. Zuletzt gewann der selbst ernannte Aufstiegskandidat zweimal in Folge und ist auch im Heimspiel gegen den MSV Duisburg II (9./29) wieder Favorit. Die Gäste sind seit drei Spielen ungeschlagen und werden versuchen, den 2:1-Hinspielerfolg zu wiederholen.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    2°C - 7°C
    Donnerstag

    3°C - 9°C
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    -1°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!