Archivierter Artikel vom 28.03.2016, 22:48 Uhr

Sicherheit: Polizeipräsident will große Lösung für 2017

Montabaur. Nach der öffentlichen Kritik der 75 Beamten der Polizeiinspektion (PI) Montabaur an den technischen Missständen und am Renovierungsstau der Montabaurer Wache kommt nun langsam Bewegung in die seit Jahren anstehende Modernisierung der PI. Nachdem der Präsident des Polizeipräsidiums Koblenz, Wolfgang Fromm, im Interview mit unserer Zeitung angekündigt hatte, die PI möglichst noch in diesem Jahr zu modernisieren, hat er jetzt den zuständigen Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) in Mainz beauftragt, die sogenannte „mittlere Lösung“ umzusetzen. Das hat das Polizeipräsidium Koblenz auf Anfrage unserer Zeitung bestätigt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net