Archivierter Artikel vom 23.08.2010, 18:25 Uhr
Plus
Nürburgring

Sicherer am Steuer: Nürburgring bietet Kurse

Wenn ein Regierungsmitglied am Nürburgring ins Schleudern gerät, muss das nicht zwangsläufig mit dem Bauskandal am Ring in Verbindung stehen. Ganz im Gegenteil: Zum Tag des Fahrsicherheitstrainings hatte Alexander Schweitzer, Staatssekretär im Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, ins Fahrsicherheitszentrum an der Rennstrecke eingeladen und sich selbst ans Steuer gesetzt.