Vettelschoss

Serie Windenergie, Teil 4: Windkraft gilt als waldverträglich

Der Wald ist Lebensraum für viele, auch seltene Tiere. Er ist Erholungsgebiet und Wirtschaftsfaktor. Ob es um Brennholz für den privaten Ofen geht, um Industriebedarf, Einkünfte durch Jagdverpachtung oder auch um den nächsten Weihnachtsbaum – längst drehen sich die Debatten unter den Wipfeln nicht mehr nur um den Wald als schützenswerten Naturraum.

Lesezeit: 5 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net