Archivierter Artikel vom 09.02.2018, 14:14 Uhr
Plus
Monzingen

SERIE Nachwuchs im Wingert: In Australien machte es bei Laura Weber plötzlich klick

Auch wenn sie in einem traditionsreichen Weinbaubetrieb aufgewachsen ist: Der Berufsweg war für Laura Weber deshalb keineswegs vorgezeichnet. „Ich habe mir darüber nie Gedanken gemacht“, berichtet die frühere Naheweinkönigin und amtierende Jungwinzerin des Jahres. Erst als sie nach dem Abi mit ihrer Freundin im Jahr 2012 fünf Wochen durch Australien reiste, machte es irgendwann wie von selbst klick.

Von Kurt Knaudt Lesezeit: 3 Minuten