Archivierter Artikel vom 11.07.2012, 14:56 Uhr

Senioren kämpfen um Ranglistenpunkte

Kein Teaser vorhanden

Beim „17. Westerwaldcup“ geht es für die Seniorinnen und Senioren der Altersklassen 50 bis 65 beziehungsweise 50 bis 70 in der Töpferstadt nicht nur um wichtige LK- und DTB-Ranglistenpunkte, sondern auch um die Gesamtwertung der Seniortour. Nach dem Februarturnier findet die Serie mit diesem T 6-Sandplatzturnier ihre Fortsetzung, um im November mit einem vom Deutschen Tennisbund eingestuften T 3-Turnier ein hochklassiges Finale zu erleben.

Am 20. bis 22. Juli haben alle einheimischen Tennissenioren die einmalige Möglichkeit, sich mit den Tenniscracks aus anderen Regionen und Bundesländern zu messen.

Z Anmeldungen sind noch heute und am morgigen Freitag, 13. Juli, per Internet möglich unter www.pro-sporthotel.de; Menüleiste Seniortour.