Archivierter Artikel vom 08.05.2011, 12:33 Uhr
Mayen

Senior rutscht Hang hinunter – Von Feuerwehr gerettet

Die Feuerwehr Mayen hat am Samstagnachmittag einen hilflosen Senior gerettet.

Ein älterer Mann war beim Spaziergang mit seinem Hund vom Weg in einen Hang abgerutscht und dort liegen geblieben. Da er sich selbst nicht mehr befreien konnte, musste er durch die Feuerwehr geborgen werden. Der Mann wurde nur leicht verletzt, teilt die Polizei Mayen mit. Er wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht und dort behandelt, um seinen Hund kümmerte sich die Freiwillige Feuerwehr.