Archivierter Artikel vom 28.08.2013, 07:28 Uhr

Senftöpfchen Köln: Verrückte Sichtweisen

Nach dem furiosen Start der beiden Comedians Ozan & Tunc in der vergangenen Saison legt das Senftöpfchen Theater in Köln nun gleich zum Anfang der neuen Spielzeit noch einmal nach.

Zwei Männer, eine Show – gesprochen, gesungen, getanzt. Mal komisch, mal ernst und manchmal aber auch einfach nur total bescheuert. Ozan Akhan von der Kölner „Stunk-Sitzung“ und Tunç Denizer vom Bonner „Pink Punk Pantheon“-Ensemble zeigen am Dienstag, 3. September, 20.15 Uhr, in ihrer ersten gemeinsamen Produktion „Da sind wir!“ die Welt aus ihrer ganz eigenen Sicht.

Skurrilschräge Momentaufnahmen, verrückte Typen und unglaubliche Geschichten aus dem wahren Leben.

Info: www.senftoepfchentheater.de