Archivierter Artikel vom 30.12.2010, 08:03 Uhr

Sechsjähriger bei Autounfall schwer verletzt

Bad Schwalbach – Nach einer Unachtsamkeit an einem Fußgängerüberweg in Bad Schwalbach ist ein Junge von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

pixelio.de
pixelio.de

Bad Schwalbach – Nach einer Unachtsamkeit an einem Fußgängerüberweg in Bad Schwalbach ist ein Junge von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.

Der Sechsjährige habe am Mittwoch nachmittag mit seiner Mutter und Schwester am Kurpark vor dem Überweg gewartet und dann plötzlich einen Schritt auf die Straße gemacht, berichtete die Polizei.

Ein 58 Jahre alter Autofahrer aus Bad Schwalbach habe weder rechtzeitig ausweichen noch bremsen können. Der Außenspiegel des Wagens schlug den Jungen zu Boden. Der Sechsjährige verbringe nun vorsorglich eine Nacht in der Klinik. Damit gilt er in der Polizeistatistik als schwer verletzt. dpa