Archivierter Artikel vom 29.07.2012, 19:45 Uhr
Plus
Mainz

Schwul und Fußballfan: Toleranz hat noch Grenzen

Auf der „Sommerschwüle“ im KUZ traf sich am Wochenende die Schwulen- und Lesben-Szene zu Lesungen, zum Tanzen, zum gemeinsamen Essen und Trinken. Es wird diskutiert, genossen, gefeiert, für mehr Toleranz geworben. Mainz hat in der Szene einen guten Ruf, aber für einen Straßenumzug reicht es noch nicht. Da fehlen die Helfer.

Lesezeit: 2 Minuten