Archivierter Artikel vom 10.09.2012, 07:00 Uhr
Plus
Mainz

Schutz der Steine ist Erinnerung für den Menschen

Hämmern, stemmen, hobeln an Holz und Stein: Fleißig werkeltenn die Kinder auf der Zitadelle. „Denkmalschutz zum Anfassen“, freut sich Kay-Uwe Schreiber von der Initiative Mainzer Zitadelle, die im Rahmen des bundesweiten Tages des offenen Denkmals zum inzwischen 9. Zitadellenfest eingeladen hatte.Zwischen 6000 und 8000 Besucher kamen vorbei.

Lesezeit: 3 Minuten