Archivierter Artikel vom 04.07.2012, 06:13 Uhr
Plus
Mainz

Schüler gestalten Werbeposter für eine saubere Stadt

Untote Zigarettenkippen nehmen Kindergärten, Schulen und die ganze Stadt ein. Die Menschen erstarren vor Angst. Panik macht sich breit. Der Fantasie waren keine Grenzen gesetzt, als es in der Mainzer „Dreck-Weg-Woche“ darum ging, einen Beitrag im Namen der Umwelt zu leisten.

Lesezeit: 2 Minuten