Archivierter Artikel vom 15.06.2012, 06:13 Uhr
Plus
Rüsselsheim

Schlechter Ruf und verpasste Chancen: Baustellen bei Opel

Strategiewechsel bei General Motors: Im Schulterschluss mit der mächtigen Gewerkschaft IG Metall und den Opel-Betriebsräten will das Management die defizitäre Europa-Tochter wieder in die Spur bringen. Die Zeit drängt, denn der Absatz bröckelt, die Produktion ist zu teuer, die Werke sind nicht ausgelastet und die Modellpalette hat Lücken.

Lesezeit: 4 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema