Archivierter Artikel vom 23.06.2013, 15:03 Uhr
VG Langenlonsheim

„Schlammschacht“ vor der Stichwahl: Zweite VG-Beigeordnete Gudrun Christ tritt zurück

Die Zweite VG-Beigeordnete Gudrun Christ von der Freien Liste Verbandsgemeinde Langenlonsheim (FLVL) tritt zurück.

VG Langenlonsheim – Die Zweite VG-Beigeordnete Gudrun Christ von der Freien Liste Verbandsgemeinde  Langenlonsheim (FLVL) tritt zurück.

Sie schreibt am Sonntag, dem Tag der Stichwahl in der VG Langenlonsheim: „Mit Schreiben vom 22. Juni habe ich mein Amt als  Zweite Beigeordnete der Verbandsgemeinde Langenlonsheim, in das ich auf Vorschlag der Freien Liste der Verbandsgemeinde Langenlonsheim gewählt wurde, niedergelegt.“

Die Amtsniederlegung sei in erster Linie aus gesundheitlichen Gründen erfolgt. Allerdings hätten sie auch  die „Umstände im Vorfeld der Wahl des Bürgermeisters der Verbandsgemeinde und insbesondere die sachlich nicht in jeder Hinsicht abgesicherte und von mir nicht mitgetragene Positionierung der FLVL bei der Schlammschlacht um das Nacktfoto ihren Anteil zum Entschluss der Amtsniederlegung beigetragen“.