Archivierter Artikel vom 12.07.2010, 12:19 Uhr
Plus

Schlag ins Gesicht

Platz drei also wieder. Nüchtern betrachtet hat die deutsche Nationalmannschaft in Südafrika das Ergebnis der Heim-WM 2006 bestätigt. Das ist mehr, als die meisten zum holprigen Beginn der WM-Mission zu hoffen gewagt hatten. Gleichwohl sind die Spieler weit davon entfernt, Bronze zum Standard bei Weltturnieren zu erheben.

Lesezeit: 3 Minuten