Archivierter Artikel vom 21.06.2011, 13:08 Uhr
Plus
Mainz

Schauspielerin Tschirner besucht Schüler bei „Tag für Afrika“

Prominenter Besuch bei wohltätiger Arbeit: Die Schauspielerin Nora Tschirner hat am Dienstag in Mainz Schüler bei ihrem „Tag für Afrika“ besucht. Bei der bundesweiten „Tagwerk“-Aktion beteiligen sich Hunderttausende junger Leute, die ihre Arbeitskraft spenden. Der Lohn fließt in Bildungsprojekte in Afrika. „Ich finde das ist ein total überzeugendes Konzept“, sagte Tschirner („Keinohrhasen“).

+ 1 weiterer Artikel zum Thema